Suicide Mods Abyss AIO – 60W

CHF 114.90

Suicide Mods Abyss AIO ist die Antwort auf die Billet Box. Dank verschiedenen Bridges können jede Menge verschiedene Coils mit der Abyss verwendet werden. Oder man baut diese mit entsprechenden Adaptern zum Selbstwickler oder gar zu einem Side By Side Mod um. Das alles kommt im Hosentaschenformat mit einer Leistung von bis zu 60 Watt.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Suicide Mods Abyss AIO

Die Suicide Mods Abyss AIO die in Kooperation mit Dovpo entstand, ist wohl die derzeit schlagkräftigste Antwort auf die Billet Box. Handlich und dank viel Zubehör vielseitig und wandelbar. Mit entsprechendem Zubehör lässt sich die Abyss sogar zum waschechten Side by Side Mod umbauen und kann mit Verdampfern bis 25.0 mm Durchmesser kombiniert werden. An Leistung mangelt es der Suicide Mods Abyss mit 60 Watt  für ein AIO-Gerät garantiert nicht. Hierfür kann zwischen einem 18650, 20700 oder einem 21700 Akku für den Betrieb gewählt werden. Bei dem 20700 oder dem 21700 Akku sind jedoch ein zwei Handgriffe erforderlich um diesen verwenden zu können. Einerseits muss die Cover Platte (im Lieferumfang) getauscht und der Akku Sleeve entfernt werden. Eine Entsprechende Abdeckung damit der Akku nicht frei steht, wird ebenfalls mitgeliefert. Wie bei der Billet Box basiert auch das Prinzip der Abyss auf einer Tanksektion und verschiedenen Bridges (Coil Adapter). Im Lieferumfang wird bereits eine Bridge für die Aspire Nautilus Coils mitgegeben. Desweitern gibt es noch Bridges für SMOK Nord, Vaporesso EUC, VOOPOO PNP & Vaporesso GTX und Uwell Caliburn G Coils. Auch können viele Bridges von der Billet Box auf die Abyss adaptiert werden. Im Falle dass man auf fertige Coils verzichten möchte, hat Suicide Mods mit der Ether RBA im Vorfeld bereits an ein Selbstwickler-Einheit gedacht. Auch die Handhabung ist AIO-gewohnt schlicht und einfach. Eine Feuertaste an der Vorderseite des Gerätes und am Boden nebst dem Display die Plus und Minus Taste. Seitlich beim Tank befindet sich unten einerseits die verstellbare Airflow Control und oben die Einfüllöffnung für den Tank. Das Volumen hängt hierbei ganz von der verwendeten Bridge ab und reicht von ca. 7.0 – 10.0 ml. Suicide Mods und Dovpo haben mit der Abyss ein All in One Gerät der Extraklasse geschaffen und man darf gespannt sein, was die Zukunft noch an Zubehör mit sich bringt.

 

Technische Details

Länge: 83.0 mm
Breite: 53.0 mm
Tiefe: 25.0 mm
Gewicht:  g (ohne Akku)
Verdampfer bis: 25.0 mm (Side by Side)
Volumen: 7.0 – 10.0 ml (je nach Bridge)
Material: Edelstahl / Aluminium
Leistungsbereich: 5 – 60 Watt
Temperaturbereich: 100 – 315 °C / 200 – 600 °F
Modi: Watt / Temp (Ni / Ti / SS) / Bypass
Zugverhalten: MTL (Mund zu Lunge) / DL (Direkt zu Lunge) / RDL (Restriktiv direkt zu Lunge)
Coils / Briges: Aspire Nautilus / SMOK Nord / Vaporesso GTX / Vaporesso EUC / VOOPOO PNP / Uwell Caliburn G / Div. Billet Box Bridges
Akku: 1x 18650 / 20700 oder 21700 (nicht im Lieferumfang)

 

Im Lieferumfang enthalten:

1x Suicide Mods Abyss AIO
1x Tanksektion
1x Aspire Nautilus Bridge (Coil Adapter)
1x 18650 Cover Platte
1x 21700 Cover Platte
1x 21700 Akku Abdeckung
1x Set Akku Wraps
1x 1x Set O-Ringe
1x USB Type-C Kabel
1x Bedienungsanleitung

 

Achtung! Akkus sind nicht im Lieferumfang enthalten!

Zusätzliche Information

Gewicht 0.400 kg
Größe 11.0 × 10.0 × 5.5 cm
Color

Amethyst – Purple, Classic – Silver, Mars – Red, Onyx – Black, Storm – Grey, Tidal – Blue

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Suicide Mods Abyss AIO – 60W“
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Das könnte dir auch gefallen …